Anwendungsbeispiel gOMS

Wir haben einen interessanten Bericht bekommen von IEWB aus Leipzig, den wir gerne mit Ihnen teilen möchten. Bei einem neugebauten Anbau in einem Zweifamilienhaus mit bekanntem Aufbau, wurde der U-Wert der Wand sowohl ausgerechnet als auch gemessen. Der erwartete U-Wert lag bei 0,17 W/(m2K) und nach drei tägiger Messung mit dem gOMS wurde ein U-Wert von 0,176 W/(m2K) gemessen. Der Bericht beschreibt auch genau den Vorteil einer Messung mit dem gOMS: "Insgesamt ist die Anwendung des Messsystems sehr einfach und hat in unserem Fall sehr gute Ergebnisse im erwarten Bereich geliefert".

More news

New research paper on Super-Planckian Radiative Heat Transfer published

Read more

Towards Online Personalized-Monitoring of Human Thermal Sensation Using Machine Learning Approach

Read more

CORE will officially supply Team BORA-hansgrohe in 2021

Read more

greenTEG’s gSKIN® BodyTEMP Patch used in membrane-assisted radiant cooling system study

Read more

greenTEG AG launches COREmedical in the U.S. as a clinical thermometer

Read more

greenTEG at the Tour de France

Read more

Thermal bridge effect of vertical diagonal tie connectors in precast concrete sandwich panels: an experimental and computational study

Read more

greenTEG flies to the International Space Station!

Read more
Read all