Anwendungsbeispiel gOMS

Wir haben einen interessanten Bericht bekommen von IEWB aus Leipzig, den wir gerne mit Ihnen teilen möchten. Bei einem neugebauten Anbau in einem Zweifamilienhaus mit bekanntem Aufbau, wurde der U-Wert der Wand sowohl ausgerechnet als auch gemessen. Der erwartete U-Wert lag bei 0,17 W/(m2K) und nach drei tägiger Messung mit dem gOMS wurde ein U-Wert von 0,176 W/(m2K) gemessen. Der Bericht beschreibt auch genau den Vorteil einer Messung mit dem gOMS: "Insgesamt ist die Anwendung des Messsystems sehr einfach und hat in unserem Fall sehr gute Ergebnisse im erwarten Bereich geliefert".

More news

Wireless sensor network for estimating building performance

Read more

Interview at Venturelab: greenTEG and the COVID-19 crisis

Read more

TeleTop interviewed Wulf Glatz (CEO, greenTEG AG) on COVID-19 and how the gSKIN® Fever Temp Patch can help solving our current pandemic

Read more

greenTEG AG offers to sponsor Covid-19 research with its unique fever-monitor

Read more

In Operando Calorimetric Measurements for Electrochemical Capacitors

Read more

COVID-19 ¦ greenTEG global preparedness

Read more

Using gSKIN® heat flux sensors for the calorimetric measurement of batteries

Read more

A heat flux sensor test setup

Read more
Read all