Der Kanton Basel-Stadt hat greenTEGs U-Wert Kit erfolgreich eingesetzt

Messung des Wärmedurchgangs spart Erneuerungskosten

Zur Ortung von thermischen Schwachstellen bieten Messgeräte zu der Bestimmung des Wärmedurchgangs (U-Wert) grossen Nutzen. Noch vor wenigen Jahren waren Bauteilanalysen notwendig, meist in Verbindung mit einer Kernbohrung, um verlässliche Aussagen über den U-Wert einer Aussenwand zu gewinnen. Das Verfahren ist nicht nur aufwändig, es ist auch ungenau, weil die Leitfähigkeit je nach Materialzusammensetzung stark schwankt.

Die U-Wert-Messung von verbrauchsrelevanten Bauteilen erlaubt die Optimierung von baulichen Massnahmen in einem Erneuerungsprojekt. Typisch dafür ist die Bewertung der der thermischen Qualität von Fenstern. Falls Isolierverglasungen mit relativ gutem U-Wert in intakten Fensterrahmen eingebaut sind, erübrigt sich ein Ersatz der Fenster. Die eingesparten Franken sind oft in anderen Bauteilen – mit weitaus grösserem Effekt – besser angelegt.  Das U-Wert Messgerät quantifiziert den Wärmestrom durch eine Konstruktion oder ein Bauteil. Dieser Wärmedurchgang ist vom Dämmvermögen des Bauteils und von der Temperaturdifferenz zwischen innen und aussen abhängig- Dabei wir die Aussentemperatur an das Messgerät übermittelt, sodass keinerlei Durchführungen notwendig sind. Je grösser die Temperaturdifferenz, desto genauer ist der ermittelte U-Wert.

Aus der Broschüre der Fachstelle Energiemanagement des Kantons Basel-Stadt: hier als PDF.

More news

Thermophotovoltaic Efficiency Measurement: A Novel Experimental Method by Researchers at the Universidad Politecnica de Madrid

Read more

Join us - we are hiring!

Read more

U-value and Mold Measurements on Heritage Buildings Using greenTEG`s gO-Measurement System

Read more

Offices are closed from 24. December to January 3rd

Read more

greenTEG Receives Horizon 2020 Funding For the Development of a Disruptive Wearable Biosensor System

Read more

Heat flux and temperature measurements on glass envelope and bellows of parabolic trough receivers

Read more

How to Measure the U-Value: Temperature Based Method vs. Heat Flux Based Method

Read more

gSKIN® Digital Sensor Data Logger Kit

Read more
Read all